So erzielt Ihr Feedback die gewünschte Wirkung

25.09.2017

Oft fällt es uns schwer eine geeignete Rückmeldung an unser Gegenüber zu formulieren. Wir wollen uns vorsichtig und wertschätzend ausdrücken, aber wir wollen auch unser Anliegen und unsere Eindrücke deutlich machen.
Wie können wir unser Feedback so gestalten, dass es die erwünschte Wirkung erzielt?

Mit ein paar Regeln kann dies gut gelingen. 

 

Worum geht es beim Feedback eigentlich?

Zunächst einmal handelt es sich beim Feedback und eine konkrete und direkte Form der Rückmeldung über das Verhalten einer anderen Person. Wir sollten uns darüber im Klaren sein, dass unsere Einschätzung immer auf unserer subjektiven Wahrnehmung beruht und es nicht nur im das Feedback-Geben, sondern auch im das Annehmen geht. Die Wirkung unseres Feedbacks hängt außerdem davon ab, welchen Zeitpunkt wir dafür wählen und ob es uns gelingt, dabei wertschätzend zu bleiben.

 

 

11 Regeln fürs Feedback-Geben

Formulieren Sie Ihr Feedback wertschätzend!

Sprechen Sie in der Ich-Form!

Nehmen Sie Abstand von Bewertungen und Interpretationen!

Formulieren Sie exakt, klar und spezifisch!

Ihre Worte sollten von Nutzen für Ihr Gegenüber sein!

Das Feedback sollte erwünscht sein.

Beziehen Sie das Feedback auf ein konkretes Verhalten!

Das Feedback sollte neue Informationen beinhalten.

Beziehen Sie Negatives UND Positives ein.

Die Perspektive sollte auf zukünftigem Verhalten liegen!

Setzen Sie Prioritäten!

 

 

Gelingen kann der Feedback-Prozess, wenn sich auch der Annehmende an ein paar Regeln hält:

Lassen Sie den Feedback-Geber ausreden!

Sie müssen sich nicht rechtfertigen oder verteidigen.

Lassen Sie das Gesagte erst einmal stehen und nehmen Sie sich Zeit, über die Inhalte des Feedbacks nachzudenken.

Überlegen Sie sich, was Sie davon behalten möchten.

Bedanken Sie sich!

Quellen: vgl. u.a.:

Macke, G.: Hochschuldidaktik, Weinheim 2008

Fengler, J.: Feedback geben, Weinheim 1998.

 

Please reload

NEUESTE BEITRÄGE
Please reload

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

SCHLAGWÖRTER